Fischköder

Der beste Fischköder, ein guter Fang

Leidenschaftliche Fischer wissen, wie wichtig es ist, gute [Fischköder] zu haben. Schließlich lassen [Fischköder] von hoher Qualität den Fisch besser beißen. Der Dendrobena-Wurm ist ein guter Wurm, der häufig als Fischköder verwendet wird. Er ist fest, fleischig und lebendig und gibt eine besondere Feuchtigkeit ab, sobald er angebracht wird. Die Fische lieben dies und werden mit Sicherheit angelockt.

Große Auswahl

Fischwürmer gibt es in verschiedenen Größen. Sie sind beim Fischen auf Barsch, Aal, Karpfen oder Schleie weit verbreitet. Eine gute Qualität und Quantität von Fischwürmern wird sicherlich dem Fischfang zugute kommen. Je nach Schnitt und verwendeter Ausrüstung spielt der [Fischköder] eine entscheidende Rolle. Die verschiedenen Fischwürmer können als Ganzes auf den Haken gesetzt werden, werden aber auch ins Wasser geworfen, um die Fische anzulocken. Der lebende [Fischköder] verströmt in geschnittener Form einen besonderen Geruch. Die Fische lieben es!

Fischköder Kaufen

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Fischwürmer, Schnittwürmer und Mischwürmer so frisch wie möglich verwendet werden. Es wird empfohlen, lebende [Fischköder] kurz vorher zu kaufen. Sie können nur etwa einen Monat lang in gut konservierenden Behältern und Säcken aufbewahrt werden. Stellen Sie sicher, dass der [Fischköder] gekühlt aufbewahrt wird.